Galvanik – (K)Ein Buch mit 7 Siegeln

Wenn Sie als Metallverarbeiter mit Produkten umgehen, die im Verlauf des Produktionsprozesses eine technische Oberfläche brauchen oder galvanisierte Halbteile verbauen, müssen Sie oder Ihre Mitarbeiter sich irgendwann mit Galvanotechnik und den Akteuren in diesem Markt auseinander setzen.

Je mehr Wissen über das Thema in Ihrem Unternehmen vorhanden ist, desto kompetenter, erfolgreicher und wirtschaftlicher können Sie agieren und fundierte Entscheidungen treffen.

Wir wissen so gut wie alles über Galvanotechnik und die Branche, mit der Sie es hier zu tun haben. In unseren vier Schulungsmodulen vermitteln wir Ihnen umfassend die Kenntnisse, die Sie benötigen, damit Ihnen zum Thema Galvanik niemand ein X für ein U vormachen kann.

Das erste Modul gibt Kaufleuten und Vertrieblern einen Überblick über den Markt und seine Akteure und skizziert, wie ein Galvanik-Betrieb kalkuliert.

Modul zwei behandelt das Thema Metalle. Wo und warum kommen Schichtmetalle und Substrate zum Einsatz und was ist für Ihren spezifischen Bedarf der richtige Ansatz.

Das dritte Modul dreht sich um die Techniken der Oberflächenbeschichtung und deren chemische und physikalische Grundlagen inklusive Problemstellungen, die Sie als Partner von Galvanik-Betrieben kennen sollten.

Im vierten Modul kommt die Praxis zum Zuge. Wir zeigen live unter Laborbedingungen, was warum für Sie funktioniert – und was warum nicht.

Schulung – Beratung– Labor
Umfassend. Kompetent. Schnell.